Verein Erwachsenenbildung Tirol

Die Erwachsenenbildung Tirol vertritt in gemeinnütziger Weise die Interessen ihrer Mitglieder. Die Erwachsenenbildung Tirol will bildungspolitische Entscheidungsprozesse so beeinflussen, dass der gesellschafts- und wirtschaftspolitische Stellenwert der Tiroler Erwachsenenbildung erkannt und deren Mitsprache und Mitbestimmung selbstverständlich wird.
Notwendige Veränderungen im Bildungssystem werden erkannt, eingefordert, mitgestaltet und dabei die Interessen der EB-Einrichtungen (inkl. der des öffentlichen Bibliothekswesens) vertreten.
 
AKTUELLES:
 
 
MITGLIEDER:

BFI Tirol Bildungs GmbH
Bildungshaus St. Michael
Bildungshaus St. Stefanus
Bildungshaus Osttirol
Bibliotheksreferat Diözese Innsbruck
Bibliotheksreferat Erzdiözese Salzburg
Caritas Bildungszentrum - Weiterbildung für Sozial- und Gesundheitsberufe 
Evangelisches Bildungswerk in Tirol
Freiraum
Haus der Begegnung
Haus Marillac - Besinnungs- und Bildungshaus der Barmherzigen Schwestern
IBT - Interessensvereinigung der Bibliothekare Tirols

innovia - Service & Beratung zur Chancengleichheit gem. GmbH
Katholisches Bildungswerk Salzburg
Katholisches Bildungswerk Tirol
Koordinationsstelle für universitäre Weiterbildung - Universität Innsbruck

LFI Tirol - Ländliches Fortbildungsinstitut Tirol
Tiroler Bildungsforum - Verein für Kultur und Bildung
Tiroler Bildungsinstitut Grillhof
Tagungshaus Erzdiözese Salzburg
Tiroler Bildungsservice
Universitäts- und Landesbibliothek Tirol
VHS - Volkshochschule Tirol
WIFI - Wirtschaftsförderungsinstitut Tirol