Innovationsmanagement in der Erwachsenenbildung

Die Zukunft des Lernens designen und realisieren
 
Unsere Welt ändert sich rasant. Was gestern noch Vision einer neuen Welt war, ist morgen schon reales Leben. Unsere Bildung ist von technischen und gesellschaftlichen Entwicklungen stark betroffen, gleichzeitig ist sie aber auch die einzige Chance und Hoffnung, dass sich der Wandel ins Positive richtet.
Die Erwachsenenbildung gilt bei zahlreichen Themen als Vorreiterin für eine moderne aber auch nachhaltige Entwicklung des Lernens. Die klassischen Unterrichtsmethoden erleben eine Renaissance und die Sozialen Medien eine sinnvolle Chance, ihre Stärken zu entfalten.
Erstmals wurde in Zusammenarbeit mit den wichtigsten Einrichtungen der Erwachsenenbildung in Tirol ein Lehrgang für Innovation in der Bildungsarbeit entwickelt.
Dabei wurden alle wesentlichen pädagogischen Konzepte berücksichtigt, die in Zukunft von hoher Bedeutung sein werden. Neueste Lerntechnologien und Instrumente werden in ihren Möglichkeiten vorgestellt und mit ExpertInnen auf ihre Anwendung hin überprüft. Weiters werden spannende Kursdesigns entwickelt, die auch die Erwachsenenbildung neu definieren werden. Gemeinsam wird über die strategischen Positionen der Bildung nachgedacht und an einem neuen Denken in der Bildung gearbeitet.
Nutzen Sie als Gestalter von Bildungsprogrammen in Tirol exklusiv die Möglichkeit, bei diesem Programm teilzunehmen und sich im Forum mit Kolleginnen und Kollegen aus der Erwachsenenbildung zu vernetzen.
 
Dauer & Seminarzeiten: 7 Module, März bis November 2019, jeweils Freitag 14.00 bis Samstag 16.30 Uhr, 200 Unterrichtseinheiten inkl. selbstgesteuerter Lernphasen
Orte: Bildungseinrichtungen in Innsbruck und Umgebung
Zielgruppe: ehren- und hauptamtliche pädagogische MitarbeiterInnen in Einrichtungen der Erwachsenenbildung in Tirol, die für die Planung der Bildungsprogramme/Bildungsmanagement verantwortlich sind
Lehrgangsgebühr: € 1.200,-- für MitarbeiterInnen aus den Mitgliedseinrichtungen der Erwachsenenbildung Tirol. Für weitere Interessierte € 1.600,--
TeilnehmerInnenzahl: mind. 12 bis max. 18 Personen
Veranstalter: Verein Erwachsenenbildung Tirol
Information und Anmeldung: Anmeldung bis 18. Jänner 2019 unter 0512/581465 bzw. office@erwachsenenbildung-tirol.at
Abschluss und Abschlussarbeit: Zertifikat zur/zum Innovationsmanager/in der Erwachsenenbildung - akkreditiert bei der Weiterbildungsakademie
 
 
 
 
    Updateförderung (30%) möglich 
Einordnung: